Menu
Reha Mobilitätszentrum NRW - 41849 Wassenberg - Auf dem Taubenkamp 12
Tel.: +49 2432 - 93 38 90 | Fax: +49 2432 - 93 38 91 9

Fahreignungsprobe


Wenn Sie bereits einen Führerschein besitzen, müssen Sie ihn nur anpassen lassen. Dazu benötigen Sie einige Fahrstunden mit einem unserer Fahrschulautos sowie ein medizinisches Gutachten über Ihre Fahreignung. Beides können Sie gerne bei uns erledigen, während wir uns um den Umbau Ihres Wagens kümmern. Über Art und Umfang des medizinischen Gutachtens entscheidet das zuständige Straßenverkehrsamt.
Sollten Sie sich beim Wiedereintritt in den Straßenverkehr unsicher fühlen, können Sie sich gerne zunächst auf unserem firmeneigenen Trainingsgelände an Ihren Wagen und Ihre wiedergewonnene Mobilität gewöhnen. Und auch die manchmal etwas einschüchternd wirkenden Behördengänge meistern wir gerne mit Ihnen gemeinsam.