Menu
Reha Mobilitätszentrum NRW - 41849 Wassenberg - Auf dem Taubenkamp 12
Tel.: +49 2432 - 93 38 90 | Fax: +49 2432 - 93 38 91 9

Der Reha Camper (Reisemobil)

Bislang gehörten behindertengerechte Reisemobile lediglich zu den Traumvorstellungen vieler Camper mit Handicap, vor allem für Selbstfahrer.

Bereits in der Basisversion unserer vier Umbaukonzepte werden bis zu 60 Prozent der Bedürfnisse von Paraplegikern, Menschen mit Amputationen, Lähmungen oder Schlaganfällen abgedeckt. Alles Weitere wird in individuellen Anpassungen zu 100 Prozent auf die Fahrer und Beifahrer abgestimmt.

Unsere Umbaukonzepte können wir auf den Mercedes Sprinter, VW Crafter und Opel Movano anwenden. Den Mercedes Sprinter und den Opel Movano stellen wir auf der Messe REHACARE in Düsseldorf aus. Mehr Infos zum Messetermin hier.

Welche Bedienhilfen das Fahren des Reisemobils erleichtern, ist immer von der jeweiligen Einschränkung des Fahrers oder der Fahrerin abhängig. Ob Lenkraddrehknauf, Linksgas oder Joystick-Steuerung, alles ist denkbar.

Individuelle Reisemobile bei uns schon ab 69.000 Euro inkl. MwSt. inkl. 

Die Basisversion beinhaltet bereits:

- Hub-Hebelift
- ca. 80cm breite Durchfahrt
- ausziehbares Waschbecken
- großes Bad mit Haltegriffen

uvm.

Der Opel Movano auf dem Caravan Salon in Düsseldorf:

Hier können Sie eine Miet- und Kaufpreisliste, ein ausführliches Infoblatt und einen Bericht zum Reha Camper auf Mercedes Sprinter-Basis herunterladen.

Mietpreise-Reha-Camper.pdf

Kaufpreis_Reha_Camper.pdf

reha_camper_infoblatt.pdf

reha_camper_konzept_RollstuhlKurier.pdf