Home » Mercedes Umbauten » MB C 450

Behindertengerechter Mercedes-Benz C 450

Selbstfahrerumbau mit Handbediengerät für Gas & Bremse, Multifunktionslenkraddrehnkauf, elektrischer Sonnenblende und Pedalsperre.

Behindertengerechter Mercedes-Benz C 450 als Selbstfahrerumbau für Menschen mit Handicap. Ein Multifunktionslenkraddrehknauf (MFD) ermöglicht das einfache Lenken mit nur einer Hand. Über das integrierte Tastenfeld erfolgt die leichte Bedienung der wichtigsten Sekundärfunktionen, wie beispielsweise Scheibenwischer, Blinker, Hupe usw.. Das Lenkrad verbleibt während dessen fest im Griff.
 
Das von uns eingebauten Handbediengerät ermöglicht das Gasgeben und Abbremsen des Fahrzeuges ganz bequem und leicht per Hand. Durch das Heranziehen des Bedienelements gelingt das Beschleunigen und durch Drücken nach vorne der Bremsvorgang. Zusätzlich haben wir an dem Handbediengerät einen weiteren Schalter verbaut, der die Sonnenblende vollkommen elektrisch per Tastendruck steuert. Ein kurzes Antippen des Schalters genügt und die Sonnenblende klappt herunter oder wieder nach oben.
 
Die Pedalsperre im Fußraum des Fahrzeuges bietet nicht nur Schutz, sondern ist auch als ideale Abstellmöglichkeit für Ihre Füße während der Fahrt geeignet. Sie lässt sich bei Bedarf mit nur geringem Aufwand kinderleicht entfernen, sodass die herkömmliche Pedalerie genutzt werden kann. Einem Fahrerwechsel steht somit nichts im Wege und ist jederzeit möglich.

Behindertengerechter Mercedes Benz C 450, Handbediengerät, Multifunktionslenkraddrehknauf, elektrische Sonnenblende, Selbstfahrerumbau, Sodermanns

Bei Interesse an einem individuellen Fahrzeugumbau für Menschen mit Mobilitätseinschränkung, kontaktieren Sie unsere Fachberater sehr gerne. Wir beantworten all Ihre aufkommenden Fragen vollumfänglich und planen gemeinsam mit Ihnen Ihren bedarfsgerechten Wunschumbau. Zusammen schauen wir was alles möglich ist. Wir freuen uns auf Sie!

Hier können Sie sich sehr gerne unseren Mercedes-Benz Fahrzeugumbau-Flyer herunterladen:

Nach oben scrollen