HEIDELBERG RS

Handgerät für Gas & Bremse nach Zug-Drück-Prinzip

Das Heidelberg RS ist ein weiteres Handgerät für Gas und Bremse nach dem Zug-Drück-Prinzip. Zum Beschleunigen des Fahrzeuges wird der ergonomische Griff leicht nach unten gezogen, zum Abbremsen hingegen nach vorne gedrückt. Die Arretierung der Bremse z.B. beim Ampelstopp, wird durch kurzes Anziehen des Rings ausgeführt. Zum Lösen genügt ein leichtes Antippen nach vorne.  Die ergonomische Nutzung der Schwerkraft lässt eventuelle Ermüdungserscheinungen des Arms bei längeren Autofahrten gar nicht erst zu. Der Leder-Bedienkopf ist wahlweise in verschiednen Farben bestellbar, passend zu Ihrem Fahrzeuginterieur. Natürlich kann er auch in den anderen Materialvarianten für Sie geordert werden.

 

Optional ist das Heidelberg RS mit einem zusätzlichen Bedienelement für die Sekundärfunktionen, wie z.B. Blinker, Licht, Hupe, Scheibenwischer usw. erhältlich. Die Bedienbarkeit der werksmäßigen Pedalerie bleibt bestehen. Somit steht einem Fahrerwechsel nichts mehr im Wege und das Fahrzeug lässt sich jederzeit von einer anderen Person auf herkömmliche Weise nutzen.

 

Sie sind auf der Suche nach dem für Sie passenden Handbediengerät? Wir helfen Ihnen bei der Auswahl und finden gemeinsam, dass für Ihre persönlichen Bedürfnisse geeigneteste Handbediengerät.



AGB