Behindertengerechter Mogeok Maxus EV80 Umbau

Beifahrerumbau zur Personenbeförderung von Fußgängern und Rollifahrern.

behindertengerechter Mogeok Maxus EV 80 Elektrofahrzeug Beifahrerumbau, Hecklift, Smartfloor, Smartseats, Sodermanns
Mogeok Maxus EV 80 Elektrofahrzeug

Der umgebaute Mogeok Maxus EV80 hat einen vollelektrischen Antrieb. Mit einer Reichweite von bis zu 200 km laut Hersteller, ist der Elektro-Bus bestens zur Personenbeförderung geeignet, besonders wenn es um emissionsfreie, innenstädtische  Fahrten geht.

 

Der Mogeok Maxus EV 80 bietet Platz für insgesamt bis zu neun Personen. Über den Lift im Heck gelangt man als Rollifahrer in das Fahrzeug. Dabei kann der sehr leichte Lift bis zu 400 kg problemlos heben. Nach allen Seiten hin sichern Gitter und Sicherungsklappen die zu befördernde Person ab.

 

Zudem sorgen Blinkleuchten am Linearlift für mehr Sicherheit während der Nutzung im öffentlichen Straßenverkehr.  Die einfache Bedienung zeichnet den Lift als idealen Partner für Selbstfahrer und Passivfahrer aus.

 

Der Smartfloor Aluminium-Systemboden ermöglicht eine flexible Nutzung des Fahrzeuges, z. B. für Rollstuhlbefestigungssysteme. Sogenannte Smartseats können nach Bedarf flexibel im Fahrgastraum angeordnet werden.

Unsere dargestellten Umbaumöglichkeiten können selbstverständlich auf eine Vielzahl anderer Fahrzeugmodelle angepasst werden. Fragen Sie uns hierzu sehr gerne an!


AGB