Behindertengerechter Ford Tourneo Custom Beifahrer

Das Raumwunder mit Heckeinstieg zur Beförderung von bis zu 9 Personen als Beifahrerumbau.

behindertengerechter FORD TOURNEO CUSTOM, Heckeinstieg, Raumwunder, klappbare Rampe, Sodermanns
FORD TOURNEO CUSTOM

Beispiel 1/3

 

Der behindertengerecht umgebaute Ford Tourneo Custom  als Beifahrerumbau ist ein wahres Raumwunder. Bereits als üblicher 9-Sitzer  bietet er eine Menge Platz und Raum für Möglichkeiten. Diesen haben wir durch unsere individuellen Fahrzeugumbauten genutzt und verschiedene Varianten zum Transport von Fußgängern und Rollstuhlfahrern kombiniert.

Durch den Heckausschnitt ermöglichen wir den Einbau einer klappbaren Rampe mit einem durch uns entwickelten Zwischenboden, der es erlaubt, dass man mit seinem Rollstuhl barrierefrei bis direkt in die 2. Reihe fahren kann und somit hinter dem Beifahrer Platz nimmt. Ein zweiter Rollstuhlfahrer gelangt über die Rampe in den hinteren Teil des Fahrzeugs. In dieser Variante ist es möglich 5 Fußgänger und 2 Rollstuhlfahrer bequem im Fahrzeug unter zu bringen. 

Sollte kein Rollstuhl mitgenommen werden, klappt man nach Bedarf die Rampe einfach nach innen und gewinnt somit eine große Ladefläche. Zudem lässt sich der behindertengerechte Ford Tourneo Custom Beifahrer Umbau jederzeit mit nur wenigen Handgriffen wieder in einen klassischen 9-Sitzer verwandeln.

behindertengerechter FORD TOURNEO CUSTOM, Heckeinstieg, Raumwunder, klappbare Rampe, Heckausschnitt, Sodermanns
FORD TOURNEO

HECKAUSSCHNITT

Technische Daten (Angaben gerundet)
• Breite:                  81 cm
• Tiefe:                  131 cm
• Innenhöhe:        145 cm
• Sitzhöhe:            135 cm (in 2. Reihe)
• Rampenlänge:    125 cm
• Einfahrtshöhe:    160 cm
Einteilige, leichte Rampe mit Stoßdämpferunterstützung.
• Rampenbreite:    77 cm
• Tragfähigkeit:    300 kg
Originaler Kraftstofftank bleibt erhalten.

RAMPE & LADEFLÄCHE

Auf Wunsch erhält man eine nach innen klappbare Rampe. Zum Einstieg wird diese mit nur wenigen Handgriffen nach außen geklappt. Wenn jedoch kein Rollstuhl befördert wird, entsteht durch einfaches Wiederumlegen der Rampe eine ebene Fläche die voll belastbar ist.


behindertengerechter FORD TOURNEO CUSTOM, Heckeinstieg, Raumwunder, klappbare Rampe, Zwischenboden, Sodermanns
Ford Tourneo Custom

ZWISCHENBODEN

Durch unseren selbstentwickelten Zwischenboden gelingt es problemlos ohne lästige Kanten barrierefrei mit dem Rollstuhl in die 2. Reihe vorzufahren und hinter dem Beifahrer Platz zu nehmen. Bei Nichtbenutzung wird der Zwischenboden mühelos über zwei Rollen entnommen. Dieser Zwischenboden ist eine von uns entwickelte und hergestellte, individuelle Einzelanfertigung.

behindertengerechter FORD TOURNEO CUSTOM, Heckeinstieg, Raumwunder, klappbare Rampe, Personensicherung, Sodermanns
Ford Tourneo Custom

PERSONENSICHERUNG

Die im Rollstuhl zu befördernden Personen werden im Ford Tourneo Custom über 4 Retraktoren, einem Schulterschräggurt und einem Beckengurt gesichert. In 2. Reihe sowie im Heck. Die Sicherheit der zu befördernden Personen hat oberste Priorität und wird auf höchstem Niveau und selbstverständlich nach den aktuellsten Sicherheitsstandards durch uns gewährleistet.


Laden Sie unseren Ford Tourneo Custom Flyer hier herunter:

Download
Sodermanns_Ford_Tourneo_Custom_Raumwunde
Adobe Acrobat Dokument 1.2 MB

Ford Tourneo Custom Beifahrerumbau

Leichtes Ein- & Aussteigen dank eines seitlichen Kassettenliftes.

behindertengerechter Ford Tourneo Beifahrerumbau, seitlicher Kassettenlift, Rollstuhlplatz, Sodermanns
Ford Tourneo Custom Beifahrerumbau

Beispiel 2/3

 

Bei diesem behindertengerechten Ford Tourneo Custom handelt es sich um einen Beifahrerumbau. Über den seitlichen Kassettenlift kommen Sie bequem und einfach mit Ihrem Rollstuhl per Fernbedienung ins Fahrzeug hinein. In diesem Fall wurde vom Kunden eine Funkfernbedienung gewünscht. Ein Tastendruck genügt und der Lift hebt Sie im Rollstuhl sitzend ins Fahrzeug.

 

Besonders erwähnenswert ist bei diesem Kassettenlift die geringe Höhe von nur 70 mm und die dadurch resultierende, größere Bodenfreiheit. Außerdem verschwindet der Lift vollständig unter dem Fahrzeug und unterbindet somit eine stärkere Verschmutzung des Innenraumbodens. Möglicher Schmutz oder auch Feuchtigkeit, welche sonst zusammen mit dem Rollstuhl ins Fahrzeug hineingetragen werden würde, bleiben draußen. Optisch ist im Innenraum des Fahrzeuges nichts von dem Lift zu sehen. Die Einfahrtshöhe bei dem Ford Tourneo Custom ist mit 1,29 m schon etwas Besonderes, genauso wie die Innenraumhöhe von 1,35 m.

 

Unser Multiplexboden hat gleich mehrere Vorteile. Zum Einen wird die Personen- und Rollstuhlsicherung über das leicht zu befestigende 4-Punkt-Halterungssystem gewährleistet und zum Anderen ist der Boden sehr langlebig, pflegeleicht und optisch perfekt ins Fahrzeug integriert. Der Rollstuhl wird mit einer Kombination aus Retraktoren und Schlaufengurten ganz einfach befestigt und fest verzurrt. Zur vorschriftsmäßigen Personensicherung steht ein Schulterschräggurt und der dazugehörende Beckengurt zur Verfügung. 

 

Insgesamt bietet der Ford Tourneo Custom in dieser Ausführung Platz für insgesamt 5 Personen plus einer im Rollstuhl sitzenden Person. Sollten Sie sich für diesen oder einen anderen Fahrzeugumbau interessieren, zögern Sie nicht und kontaktieren Sie unsere Fachberater jederzeit. Wir freuen uns auf Sie!

Schauen Sie sich hier sehr gerne unser Ratgeber-Handicap Video auf YouTube zu diesem Fahrzeugumbau an:

Laden Sie sich hier den passenden Ford Tourneo Custom Flyer runter:

Download
Sodermanns_Ford_Tourneo_Beifahrer.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.1 MB

Bedarfsgerechter Ford Tourneo Custom Beifahrerumbau

Kinderrollstuhl-Platz mit Sitzmöglichkeit für die Begleitperson in direkter Nähe.

Behindertengerechter Ford Tourneo Custom Beifahrerumbau, Linear-Lift, Multiplexboden, Kinderrollstuhl, Sodermanns
Ford Tourneo Custom

Beispiel 3/3

 

Hier sehen Sie einen weiteren Ford Tourneo Custom Beifahrerumbau, in diesem Fall speziell für eine Kinderversorgung. Über den Hecklift wird das im Rollstuhl sitzende Kind zusammen mit einer Begleitperson bequem per Fernbedienung ins Fahrzeug hineingehoben. Für diesen Lift ein Leichtes, da seine maximale Traglast bei 400 kg liegt.

 

Im Fahrzeuginneren haben wir im Bereich des Rollstuhlplatzes einen sogenannten Multiplexboden verbaut. Dieser ist rollstuhlfest, äußerst robust, langlebig und dazu besonders pflegeleicht. Über ein spezielles Rollstuhlhalterungssystem ist der Rollstuhl während der Fahrt optimal gesichert. Die Retraktoren und die dazugehörenden Gurte stellen hierbei eine sichere Verbindung zwischen Fahrzeugboden und Rollstuhl dar. Zur vorschriftsmäßigen Personensicherung gehört ein zusätzlicher Schulterschräggurt und ein Beckengurt. Eine ganz besondere Sicherheit und ein gutes Gefühl für die im Rollstuhl sitzende Person bietet bei diesem Umbau die Nähe zur Begleitperson, welche direkt nebenan Platz nimmt und während der gesamten Autofahrt Blick- und Körperkontakt halten kann. Eventuell notwendige Pflegetätigkeiten können somit ebenfalls auch ganz leicht vorgenommen werden.

 

Bei Interesse an einem Fahrzeugumbau für Menschen mit Mobilitätseinschränkung kontaktieren Sie unsere Fachberater jederzeit sehr gerne. Wir freuen uns auf Sie!

Unsere dargestellten Umbaumöglichkeiten können selbstverständlich auf eine Vielzahl anderer Fahrzeugmodelle angepasst werden. Fragen Sie uns hierzu sehr gerne an!



AGB