Behindertengerechtes Fiat Malibu Wohnmobil

Selbstfahrerumbau mit Multifunktionslenkraddrehknauf, Kamerasystem und zusätzlichen Außenspiegeln.

behindertengerechtes Fiat Malibu Wohnmobil, Selbstfahrerumbau, MFD, Kamerasystem, zusätzliche Außenspiegel, Sodermanns
Fiat Malibu Wohnmobil

Dieses behindertengerecht umgebaute Fiat Malibu Wohnmobil ist ein Selbstfahrerumbau. Hier wurde für unseren Kunden ein Multifunktionslenkraddrehknauf (MFD) eingebaut, mit dem das einhändige Lenken und das gleichzeitige Bedienen der wichtigsten Sekundär-funktionen, wie z.B. Scheibenwischer, Blinker, Hupe, ganz einfach zu erledigen ist.

 

Zur besseren Rund-um-Sicht ist dieses Reisemobil unsererseits mit einem Kamerasystem und zusätzlichen Außenspiegeln ausgestattet worden. Der Fahrer hat dadurch während der Fahrt alles was außerhalb des Fahrzeuges passiert, leicht und genau im Blick. Der im Cockpit zusätzlich angebrachte Bildschirm überträgt die Bilder von außerhalb direkt ins Fahrzeuginnere, sodass selbst bei diesem größeren Fahrzeug alles optimal überblickt wird.

 

Bei Interesse an einem Fahrzeugumbau für Menschen mit Mobilitätseinschränkung als Selbstfahrer oder Beifahrer, dann kontaktieren Sie unsere Fachberater jederzeit sehr gerne. Sie haben Fragen speziell zu behindertengerechten Reisemobilen? Auch in dem Fall sind Sie bei uns genau richtig. Wir freuen uns auf Ihre Nachricht!

Schauen Sie sich sehr gerne unsere ausführliche Reha-Camper-Seite an.

Hier finden Sie weitere Informationen rund ums Thema Barrierefreundliches Campen!

Unsere dargestellten Umbaumöglichkeiten können selbstverständlich auf eine Vielzahl anderer Fahrzeugmodelle angepasst werden. Fragen Sie uns hierzu sehr gerne an!



AGB