Behindertengerechtes Renault Master Reisemobil

Beifahrerumbau mit Hub-Schwenksitz, 6-Wege Konsole und Carony Untergestell

behindertengerechtes Renault Master Reisemobil, Beifahrerumbau, Hub-Schwenksitz, Transferkonsole, Sodermanns
Renault Master Reisemobil

Dieses behindertengerecht umgebaute Reisemobil auf Renault Master Basis ist ein Beifahrerumbau. Ausgestattet ist es unter anderem mit einem Hub-Schwenksitz auf der Beifahrerseite. Das Besondere ist, dass der Sitz ganz aus dem Fahrzeug herausschwenkt und sich sehr tief absenkt. Mit dem Carony-Gestell verwandelt man ganz einfach den Sitz in einen Rollstuhl, ohne umsetzen zu müssen - einfach "herübergleiten".

 

Dreht man den Sitz über die 6-Wege-Konsole nach innen, nimmt man ganz bequem am Tisch Platz. Somit sind sehr viele Bereiche des Fahrzeugs direkt vom Beifahrersitz aus erreichbar.

 

Bei Interesse an einem umgebauten Reisemobil oder Anfragen zum Thema "Autofahren mit Handicap", sprechen Sie uns jederzeit gerne an!

Schauen Sie sich sehr gerne unsere ausführliche Reha-Camper-Seite an.

Hier finden Sie weitere Informationen rund ums Thema Barrierefreundliches Campen!

Unsere dargestellten Umbaumöglichkeiten können selbstverständlich auf eine Vielzahl anderer Fahrzeugmodelle angepasst werden. Fragen Sie uns hierzu sehr gerne an!



AGB