Behindertengerechter Volkswagen Crafter Umbau

Mit Multi-Funktions-Aluboden, Hub-Hebelift, Hydraulischer Fahrtrage und ausfahrbarer Trittstufe als Beifahrerumbau. Auch als Reisemobil verfügbar.

behindertengerechter Volkswagen Crafter mit Multifunktions-Alu-Boden, Hub-Hebelift, hydraulischer Fahrtrage, ausfahrbare Trittstufe, auch als Reisemobil, Sodermanns
Volkswagen Crafter

Beispiel 1/3

 

Wenn Sie viel Platz benötigen ist der behindertengerechte Volkswagen Crafter Umbau als Beifahrerumbau die richtige Wahl. Ein Höchstmaß an Flexibilität erreichen wir dabei durch den individuell konfigurierbaren Multifunktions-Alu-Boden mit Rasterschienen. Egal ob Einzelsitz, Rollstuhlplatz, Tragestuhl oder Fahrtrage, passen Sie die Raumnutzung einfach jederzeit Ihren Bedürfnissen mit wenigen Handgriffen an.
Es ist sogar möglich den Crafter als barrierefreies Reisemobil umzubauen. Ein breiter Durchgang für Rollifahrer, ein geräumiger Sanitärbereich, eine Warmwasserversorgung gehören dabei zu den vielen Annehmlichkeiten.
Sie haben Fragen? Wir beraten Sie sehr gerne.

LINEAR HUB-HEBELIFT
Das weltweit einzigartige Design der spezialgefertigten Hubarme verdankt der AL1 dem Einsatz von Aluminiumprofilen. Millimetergenau und perfekt aufeinander abgestimmt, ermöglichen diese eine dauerhafte und präzise Funktion. Trotz einer Tragfähigkeit von 400 kg, ist der AL1 sogar 25 Prozent leichter als der durchschnittliche Lift im Markt. Leichter ist keiner! Das erhöht die Nutzlast Ihres Fahrzeuges und schont die Umwelt.

ALU-BODEN
Multifunktions-Alu-Boden für maximale Flexibilität. Ausfahrbare Trittstufe, zusätzliche Haltegriffe, Einzelsitze mit Armlehne.

SMARTFLOOR
Der Aluminium-Boden verfügt über eingelassene Alu-Rasterschienen zur Aufnahme von Einzelsitzen, der Retraktoren für den Rollstuhlplatz, eine Fahrtrage oder einen Tragestuhl. Somit ist das Fahrzeug jederzeit individuell auf die Beifahrer mit wenigen Handgriffen einstellbar.

HYDRAULISCHE FAHRTRAGE
Die höhenverstellbare Fahrtrage ermöglicht ein rückenschonendes Handling, was beispielsweise für Pflegekräfte, die im Fahrzeug mitfahren wichtig ist. Dank der Schnellverriegelung ist eine einfache Befestigung am Fahrzeugboden gewährleistet. Die ideale Lösung für die kombinierte Beförderung von Rollstühlen und Liegendtransporten.
SIE KÖNNEN UNSERE FAHRZEUGE AUCH MIETEN!
Immer im Angebot:
Verschiedene Fahrzeuge zur Personenbeförderung im Rollstuhl, mit Tragestuhl oder mit Fahrtrage.

AUCH ALS REISEMOBIL
Der Crafter ist auch als Reisemobil lieferbar, mit großem Sanitärbereich für Rollstuhlfahrer. Außerdem:
Seitlicher Lift, Heizung, Warmwasser, Dusche, Herd, Spüle, Bett u.v.m. Auch für Selbstfahrer erhältlich.

Download
Laden Sie unserern Volkswagen Crafter Flyer hier herunter
Sodermanns_VW_Crafter_Flyer.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.2 MB

Behindertengerechter Volkswagen Crafter Beifahrerumbau

Ideale Lösung für Liegendtransporte & individuelle Sitzverteilung im Innenraum.

behindertengerechter Volkswagen Crafter Beifahrerumbau, Smartfloorboden, Smartseats, Hecklift, Liegendtransport, Sodermanns
behindertengerechter Volkswagen Crafter Beifahrerumbau

Beispiel 2/3

 

Ein Volkswagen Crafter bietet im Innenraum sehr viel Platz für eine individuelle Sitzverteilung. Dank des Smartfloorbodens und den dazugehörenden Smartseats lässt sich der Fahrgastraum ganz schnell je nach Sitzplatzbedarf gestalten. Mit nur wenigen Handgriffen sind die Sitze in den Alurasterschienen de-/montiert. Darüberhinaus bietet der Volkswagen Crafter ausreichend Raum zur Mitnahme einer liegend zu transportierenden Person. Mit Hilfe der entsprechenden Halterungssysteme wird die Fahrtrage ganz einfach fixiert. Somit steht einem sicheren Transport nichts mehr im Wege. 

 

Der Hecklift mit seiner maximalen Traglast von bis zu 400 kg ist in der Lage eine Fahrtrage samt Person und Begleitperson ganz einfach zu heben. Ein Tastendruck genügt und man wird ins Fahrzeug gehoben.  Aufgrund seines Platzangebotes ist der Volkswagen Crafter ein ideales Fahrzeug beispielsweise für Fahrdienste usw.

 

Bei Interesse an einem Fahrzeugumbau als Selbstfahrer- oder Beifahrerlösung, kontaktieren Sie unsere Fachberater sehr gerne. Wir beantworten jederzeit Ihre individuellen Fragen und helfen Ihnen sehr gerne weiter.

 


Volkswagen Crafter - Innenraum flexibel nutzbar bis hin zur intensivmedzinischen Versorgung während der Fahrt

Beispiel 3/3

 

Der Volkswagen Crafter bietet sehr viel Platz und Bewegungsfreiheit im Innenraum, um ihn beipsielsweise für einen Krankentransport im privaten Bereich zu nutzen. Die liegend zu transportierende Person wird über den Hecklift ganz bequem ins Fahrzeug hinein gehoben. Die Fahrtrage ist dank der Alurasterschienen und den passenden Halterungssystemen schnell und einfach sicher für die Autofahrt fixiert.

 

Ein Sitzplatz direkt neben der Liege ermöglicht der Begleitperson eine intensivmedizinische Versorgung bei Bedarf jederzeit durchzuführen. Um alle dazu notwendigen Utensilien und Pflegematerialien sicher zu verstauen, ist bei diesem Crafter ein flexibel einsetzbarer Freizeitblock montiert.

 

Die Ausstattung des Crafters ist vollkommen individuell erweiterbar. So ist es bei einer intensivmedizinischen Versorgerung eventuell erforderlich, dringend zu verabreichende Medikamente kühl zu transportieren. Hier können wir selbstverständlich auch Abhilfe schaffen, in dem wir einen Kühlschrank im Fahrzeug verbauen. Oder Sie benötigen einen Wärmeschrank für Ihre Versorgung? Auch das ist möglich. Darüberhinaus ist für Sie die Sicherstellung einer  zuverlässigen Stromversorgung medizinisch dringend notwendiger Geräte besonders wichtig? Dies kann durch unterschiedliche Spannungskonverter ebenfalls individuell bei der Umbauplanung Ihres Fahrzeuges mit berücksichtigt werden.

 

Die enorme Deckenhöhe des Crafters ist ebenfalls für den Bereich der mobilen Intensivpflege sehr geeignet, da die Begleitperson in aufrecht stehender Haltung Pflegearbeiten durchführen kann und somit langfristig rückenschhonender arbeitet. Im Dachhimmel lassen sich dazu verschiedene Leuchtmittel einfassen, die zum Einen die Lichtverhältnisse im Fahrzeug für die Versorgung verbessern, und zum Anderem je nach Krankheitsbild eine beruhigende Wirkung auf den Patienten haben.  Natürlich werden auf Wunsch die Fahrzeugscheiben für mehr Diskretion und Privatsphäre entprechend getönt und abgedunkelt.

Sprechen Sie unsere Fachberater sehr gerne an!

 

Unsere dargestellten Umbaumöglichkeiten können selbstverständlich auf eine Vielzahl anderer Fahrzeugmodelle angepasst werden. Fragen Sie uns hierzu sehr gerne an!



AGB